Slider-Beiträge bei de.hypotheses März 2022 – März 2023 #dehypo11

Kuchen auf einem Tisch mit Partyhüten daneben

Wie in jedem Jahr zum Geburtstag der Blogplattform haben wir eine Zusammenstellung der Beiträge des vergangenen Jahres erstellt, die in den Slider von de.hypotheses aufgenommen wurden((1)). Übrigens freuen wir uns über Slider-Hinweise aus der Community. Empfehlungen für einen Beitrag auf der Startseite oder im Slider von de.hypotheses können einfach per E-Mail an uns geschickt werden oder über Twitter mit dem Hashtag #dehypostart oder #dehyposlide geteilt werden.

Zugleich haben wir für den elften Geburtstag von de.hypotheses einen Rückblick über die “heißen” Themen eines jeden Jahres seit Bestehen der Plattform erstellt, der hier zu finden ist, eine echte Zeitreise! Wir bedanken uns herzlich bei allen Bloggenden und wünschen viel Spaß beim Entdecken und Lesen!

März 2022

Alicia Gorny, Frauen und Gewerkschaften. Ein Plädoyer für eine Neuperspektivierung in der Gewerkschaftsgeschichte am Beispiel der Frauen in der Gewerkschaft Textil-Bekleidung (1949-1998), in: Westfalen/Lippe – Historisch, 08.03.2022, https://hiko.hypotheses.org/659.

Jens Bemme, Nachdenken – über gutes oder schlechtes Bloggen, aber kein Thread, in: Saxorum, 09.03.2022, https://saxorum.hypotheses.org/6905

Cosimo Schlagintweit, Es ist eine Bombe unter dem Auto. Interview mit Reinhold Neven DuMont, 22.03.2022, https://vigilanz.hypotheses.org/2879.

April 2022

Lars Amenda, Gertrude Rodda – eine Radsportpionierin um 1900, in: Netzwerk Fahrrad/Geschichte, 25.03.2022, https://nfg.hypotheses.org/2039.

Gleb Kazarov, Von Biolaboren und Viren: Verschwörungstheorien als casus belli des Angriffskriegs und ihre Wurzeln, in: Koro de Eŭropo, 07.04.2022, https://koroeuropaua.hypotheses.org/630.  

Leon Julius Biela, Die Qatar Digital Library und die Zukunft der Vergangenheit, in: Archivalia, 10.04.2022, https://archivalia.hypotheses.org/143525.

Maxi Maria Platz, Von Steigbügeln und mexikanischen Textilien. Kulturelle Aneignung oder Kulturtransfer?, in: Minuseinsebene, 15.04.2022, https://minuseinsebene.hypotheses.org/1629.

Lisa Regazzoni, Den Vergangenheiten auf der Spur: Abriss einer Theorie der Intentionalität – Den Dingen entlang, in: Geschichtstheorie am Werk, 26.04.2022, https://gtw.hypotheses.org/3946.  

Mai 2022

Clara M. Frysztacka, Vergangene Zukunft? Der russisch-ukrainische Krieg und die Rückkehr der modernen Zeiterfahrung, in: TRAFO Blog, 05.05.2022, https://trafo.hypotheses.org/37271.

Klaus Graf, “Eine Katastrophe für das kulturelle Erbe”: Zisterzienserinnenabtei Marienthal (Oberlausitz) verscherbelt den berühmten Marienthaler Psalter und weitere Handschriften an Jörn Günther, in: Archivalia, 09.05.2022, https://archivalia.hypotheses.org/145746.

Charlotte Schüsseler, Philosophische Reflektionen in Zeiten der Klima- und Biodiversitätskrise, in: Kontrapunkte, 17.05.2022, https://kontrapunkte.hypotheses.org/3941

Albert Weber, Aktuelle Medienangebote zum russischen Krieg gegen die Ukraine, in: Ostblog, 31.05.2022, https://ostblog.hypotheses.org/3135

Juni 2022

Anna Spitzbart, Kaiserliche Geheimnisse. Ein Blick auf den Chiffrengebrauch in der Korrespondenz Eleonora Magdalena Theresias, in: Kaiserin und Reich, 31.05.2022, https://kaiserin.hypotheses.org/1636.

Sarah Dellmann, Forschungsdatenmanagement braucht nachhaltige Arbeitsbedingungen — Ein Praxisbericht von Sarah Dellmann, in: Open Media Studies, 30.05.2022, https://mediastudies.hypotheses.org/3164

Marlen Borchardt, Die Wende im Kindergarten. Ein Sorgeberuf im Wandel. Von der Pädagogin zur Dienstleisterin, in: Doing History – Ein Lehr-Lern-Format, 15.06.2022, https://doinghistory.hypotheses.org/185

Joshua Moir, Divergenz von Recht und Rechtspraxis am Beispiel der Religionsfreiheit von Schüler:innen – Ergebnisse einer nicht-repräsentativen Studie zu Religion und Glauben muslimischer Schüler:innen an Berliner Schulen (2019-2021), in: Rechtswirklichkeit. Das Blog des Berliner Arbeitskreises Rechtswirklichkeit, 22.06.2022, https://barblog.hypotheses.org/4314

Juli 2022

Klaus Graf, Liturgie, Memoria und geistliche Literatur. Neue Erkenntnisse zur Geschichte des Dominikanerinnenklosters Engelthal aus Anlass einer Neuerscheinung, in: Archivalia, 27.06.2022, https://archivalia.hypotheses.org/149779

Achim Landwehr, Zusammenhängungen, in: Von Welt. Arbeitsjournal einer unmöglichen Geschichte, 27.06.2022, https://vonwelt.hypotheses.org/507. (Neu veröffentlicht am 28.02.2024 unter https://vonwelt.hypotheses.org/1647).

Leon Fried, Mehr Robe wagen, in: SFB 1385 – “Recht und Literatur, 11.07.2022, https://sfb1385.hypotheses.org/686

Henrike Voigländer, „Auch unter Anwendung roher Gewalt war dieser Herr nicht dazu zu bewegen, letzte Geheimnisse zu seiner Person offenzulegen“: Sexualisierte Fotos in Betriebszeitungen der DDR der 1980er-Jahre, in: Denken ohne Geländer, 20.07.2022, https://haitblog.hypotheses.org/3279.

Alexander Mayer, Die Dialektik von Erwartung und Erfahrung. Zum historischen Wandel von sozialen Ambitionen, in: Eine Geschichte der Leistungsgesellschaft, 22.07.2022, https://leistung.hypotheses.org/124.

August 2022

Sebastian Ramisch-Paul, Demokratische Traditionen als blinde Flecken im deutschen Ukrainebild, in: Denken ohne Geländer, 27.07.2022, https://haitblog.hypotheses.org/3465

Sébastien Biay, Ein experimenteller Workflow für die Edition der Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845)”, in: Digital Humanities am DHIP, 12.08.2022, https://dhdhi.hypotheses.org/6847.

Peter Haslinger, Daten sind nie neutral – der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine und seine Folgen für die digitale Quellenkritik, in: Zeithistorische Portale und digitale Sammlungen, 16.08.2022, https://dhnsportal.hypotheses.org/446.

September 2022

Simon Karstens, „Pirate Queens?” Was uns historische Quellen über Mary Read und Ann Bonny verraten – und was nicht, Teil II, in: Identifying Maritime Women in the Age of Sail, 03.09.2022, https://womensail.hypotheses.org/545

Antonia Diederich, Wenn Frauen über Männer schreiben – wie Männer über Frauen schreiben, in: Kanon-Seminar Bamberg Sommersemester 2022, 08.09.2022, https://kaseba.hypotheses.org/273

Katrin Heil, Industriekultur: Ein Großversandhaus für die DDR?, in: Saxarchiv-Blog, 12.09.2022, https://saxarchiv.hypotheses.org/11278

Michael Müller, “CollectiveAccess – ein Schwergewicht unter den Sammlungsdatenbanken,” in: Digitales Netzwerk Sammlungen (21.09.2022), https://dns.hypotheses.org/658

Melissa Freund, Jenseitsvorstellungen in der Populärkultur: Das Beispiel Angel Beats!, in: Marginalien, 28.09.2022, https://marginalie.hypotheses.org/2234.

Oktober 2022

Francesca Weil, „Verdacht auf Prostitution“, in: Denken ohne Geländer, 05.10.2022, https://haitblog.hypotheses.org/3574

Maxi Maria Platz, Vom „heiligen“ Arbeitskampf im Ruhrgebiet und der Funktionsweise des Folklorismus, in: MinusEinsEbene, 12.10.2022, https://minuseinsebene.hypotheses.org/1754

Sarah Rebecca Ondraszek, Pythons and Witchcraft? Programmieren ist (k)ein Hexenwerk, in: Digital Humanities am DHIP, 21.10.2022, https://dhdhi.hypotheses.org/6892.

Sandra König, Überlegungen und Vorschläge hinsichtlich der Nutzung von Review-Verfahren zur wissenschaftlichen Qualitätssicherung von Forschungsdaten, in: OstBib, 26.10.2022, https://ostbib.hypotheses.org/4222.

November 2022

Martin Clemens Winter, Zwischen Chefetage und KZ: Ein ehemaliger HASAG-Lehrling im Interview, in: Das HASAG Puzzle, 02.11.2022, https://hasagpuzzle.hypotheses.org/2267.

Tobias Winnerling, #Ichbingamesstudieshanna: Schwierigkeitsgrad Alptraum, in: Spiel-Kultur-Wissenschaft, 09.11.2022, https://spielkult.hypotheses.org/3634.

Sebastian Huhn, „Im übrigen schickt man die Alten und Gebrechlichen nach Varel“, in: Neueste Geschichte und Historische Migrationsforschung an der Universität Osnabrück, 17.11.2022, https://nghm.hypotheses.org/7246.

Mareike König, Tröten über Droysen: ein Mastodon-Leitfaden für Historiker:innen, in: Digital Humanities am DHIP, 20.11.2022, https://dhdhi.hypotheses.org/7205.

Sarah Rebecca Ondraszek, Data, Data, there to Crawl, Who’s the Fairest of Them All?, in: Digital Humanities am DHIP, 30.11.2022, https://dhdhi.hypotheses.org/7456.

Dezember 2022

Viola Hildebrandt-Schat, Propagandaalben der Sowjetunion, in: Kunst zwischen Deckeln, 30.11.2022, https://bookarts.hypotheses.org/1750

Patrick Sahle, playin’ on the openAI-playground: Künstliche Intelligenz, Webseiten und Tabellen, in: DH@BUW, 10.12.2022, https://dhbuw.hypotheses.org/930.

Anna Reimann & Ina Serif, Alle Jahre wieder… was schenken? Anregungen aus dem Basler ‘Avisblatt’, in: Materialized Histories, 21.12.2022, https://mhistories.hypotheses.org/8895.

Januar 2023

Annika Klempel & Corinna Norrick-Rühl, Recht im Kinderbuch: Der Fall Ruth Bader Ginsburg, in: SFB 1385 – “Recht und Literatur”, 05.01.2023, https://sfb1385.hypotheses.org/900

Frank Britsche & Sophia König, Gender im Geschichtsunterricht, in: Kaleidoskop Kenkmann, 13.01.2023, https://kaleidoskop.hypotheses.org/1996

Robin Reschke, Mit Pöppel und Würfel durch den Freistaat. Die Darstellung Sachsens im analogen Spiel: Fragen, Methoden und Desiderate, in:  Saxorum. Blog für interdisziplinäre Landeskunde in Sachsen, 17.01.2023, https://saxorum.hypotheses.org/8489

Mareike König, Unterwegs in deutschen Geschäften im Quartier Richelieu in Paris 1854: Ein fiktiver Tag im Leben des F.A. Kronauge (Data Storytelling), in: Das 19. Jahrhundert in Perspektive, 23.01.2023, https://19jhdhip.hypotheses.org/5274.

Paul Weßels, “Ich ersterbe in tiefster Devotion”. – Der “Neue ostfriesische Briefsteller”, Aurich 1797, in: Blog für ost-friesische Geschichte, 31.01.2023, https://ostfrhist.hypotheses.org/2226.

Februar 2023

Johannes Odendahl, ChatGPT oder Die überholte Kompetenzorientierung, in: Literaturdidaktik im Gespräch, 06.02.2023, https://litdidakt.hypotheses.org/179.

Ines Peper, Herbst 1716: Ein preußisches Botschafterpaar etabliert sich in Wien, in: Die Habsburgermonarchie, 15.02.2023, https://habsmon.hypotheses.org/1239

Kathrin Kiefer, Entscheidungen über Kinderbetreuung, in: Kindergeschichten. Ein Podcast über Geschichten von Kindheiten!, 22.02.2023, https://kindergesch.hypotheses.org/244.

März 2023

Thekla Kluttig, Künstliche Intelligenz: Auch was für Archive!, in: SAXARCHIV. Neues aus dem Sächsischen Staatsarchiv, 01.03.2023, https://saxarchiv.hypotheses.org/17091.

Beitragsbild: Bild: Becky Fantham, Unsplash-Lizenz, Link: https://unsplash.com/photos/GFEB4k3efmU.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Leonard Dorn (2023, 9. März). Slider-Beiträge bei de.hypotheses März 2022 – März 2023 #dehypo11. Redaktionsblog. Abgerufen am 21. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/tdys

  1. Wer wissen möchte, wie ein Blog-Beitrag ausgewählt wird, um im Slider zu erscheinen, findet hier weitere Informationen. []

Von Leonard Dorn

Leonard Dorn ist Doktorand am Deutschen Historischen Institut Paris. In seiner Doktorarbeit untersucht er Räume, Praktiken und Akteur:innen der Kriegsgefangenschaft im Siebenjährigen Krieg (1756–1763). Außerdem ist er in der Wissenschaftskommunikation tätig und bloggt beim Arbeitskreis Militär und Gesellschaft in der Frühen Neuzeit e.V., DSK und Hellweg-Armageddon.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search