Guck mal, wer da bloggt 19! Blogs bei de.hypotheses.org

2900258992_0b68058527_oMittlerweile haben wir bei de.hypotheses über 350 Blogs angelegt und nähern uns mit großen Schritten dem 4. Geburtstag des deutschsprachigen Portals. Natürlich haben es noch nicht alle in den Katalog geschafft, aber jede Woche werden es mehr. Und da seit der letzten Runde „Guck mal, wer da bloggt“ im Dezember wieder einige Blogs aktiv geworden sind, wird es Zeit einige davon hier vorzustellen. Es folgt der Versuch die Vielfalt der Wissenschaftsblogs bei Hypotheses in eine Überschrift zu packen:

Von bloggenden Doktoranden, blühenden Bildern und uneindeutigen Zeiten und welche Rolle Archive, Bibliotheken, Institute und Graduiertenkollegs dabei spielen.

Ab wann sehen Babys 3D? & Frühchen und Theorie of Mind

Den Anfang machen drei Blogs aus Bonn. Die Doktorandin Stephanie Katharina Braun betreut gleich zwei davon. Sie arbeitet am Institut für Psychologie im DFG-Projekt „Visuelle Wahrnehmung im ersten Lebensjahr“. Dort untersucht sie, ab wann Babies dreidimensionale Objekte erkennen können. Zugleich promoviert sie zum Thema „Frühchen und Theorie of Mind“. Im Blog beschreibt sie den Entstehungsprozess ihrer Promotion mit allen Höhen und Tiefen. Die Forschungsaspekte Frühgeburt und Theory of Mind kommen aber auch nicht zu kurz. Immer wieder sucht das Projekt Eltern, die mitmachen möchten.

Die Winzengruppe

Ebenfalls aus Bonn kommt der Blog zum Thema der Masterarbeit von Christian Günther. Dort ließ er uns die Entstehung der Masterarbeit mitverfolgen, gab Einblicke in die historische Netzwerkforschung und veröffentlicht nun in kleinen Häppchen seine Abschlussarbeit; zumindest die Teile, die er veröffentlichen darf, denn selbst wenn schon Master-Studenten OpenAccess mitdenken, sind manche Institutionen leider noch nicht so weit.

Botanical Letters

Die Molluken kannte ich vorher nur sprichwörtlich. Esther Helena Arens beschäftigt sich als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Niederlandistik in Köln mit dem Buch von G.E. Rumphius: „Het Amboinsche Kruid-Boek (Amsterdam 1741 ff.)“. Dieses Buch dient als Ausgangspunkt um sich mit der Wissensgeschichte von Pflanzen allgemein, mit der von tropischen Pflanzen ausgehenden materiellen Kultur, und mit der Verflechtung von Naturkunde, Handel und Herrschaft im molukkischen Raum des 17. und 18. Jahrhunderts zu beschäftigen. Pflanzen und Geschichte, das ist eine spannende und vor allem erkenntnisbringende Kombination.

Männlich-weiblich-zwischen

Die Geschichte der Geschlechter ist fascettenreich, aber nicht immer eindeutig, soviel habe ich aus den zahlreichen Artikeln dieses außergewöhnlichen Blogs schon entnehmen können. Die lange Geschichte der Hermaphroditen in Europa, von der Antike bis zur Gegenwart, ist spannend, da scheinbar selbstverständliches in Frage gestellt wird, wie zum Beispiel die Frage nach dem geschlechtlichen Sein. Christof Rolker gibt mit seinem Blog Orientierung.

Kriegsfotografie im 2WK

Thomas Lienkamp promoviert in Köln und beschäftigt sich in seinem Blog mit der Produktion, Distribution und Rezeption der professionellen und privaten Kriegsfotografien aus dem Zweiten Weltkrieg. Es wird auf eine interessierte Öffentlichkeit gezielt, aber auch auf die Vernetzung der Forscher in diesem Gebiet und die Einbettung in den Gesamtzusammenhang der Fotografie während des Zweiten Weltkriegs im Allgemeinen. Dieser Blog ist sehens- und lesenswert.

Zeiträume

In der Kategorie „Be_schreibung“ bekommt jeder Artikel nur einen bestimmten Zeitraum: 15 Minuten darf das Schreiben dauern. Schon diese Kategorie zeigt die spannenden Ansätze, die die Studierenden der Universität Hannover in ihrem Blog verfolgen. Thema dieses Gemeinschaftsblogs sind verschiedenste Aspekte historischer und konstruierter Räume. Und genau solche Räume konstruieren sie in ihrem Blog, mit Gedanken, Veranstaltungen, Projekten und einem bLogbuch.

Archive in München

2010 haben sich die Münchner Archive zusammengetan und die Grundsteine für den Gemeinschaftsblog gelegt. Es scheint mir eine fruchtvolle Kooperation zu sein, denn die Artikel wissen spannende Geschichte und nüchterne Informationen gut zu verbinden. Die lokale Verbindung in digitaler Form eines Blogs scheint mir ein interessantes Modell zu sein, auch für andere Städte und Institutionen.

ostbib – Quellen für Osteuropastudien

Ebenfalls aus München, genauer gesagt aus der Bayerischen Staatsbibliothek, stammt der Blog OstBib. Dort wird über besondere Quellen, Materialien, Ereignisse in Bibliotheken informiert und diskutiert. Mit dem Blog wird eine Lücke geschlossen, denn wo findet man sonst Informationen über neue Nachlässe, besondere alte Drucke und mikroverfilmte Archivmaterialien? Es wird auch über aktuellste bibliothekarische Fragen und Entwicklungen im Bereich Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa informiert. Der Blog steht offen für alle Osteuropa-Bibliotheken und wird von der Osteuropaabteilung der Bayerischen Staatsbibliothek betreiben.

BIÖG – Blog des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung

Aus München geht es weiter Richtung Österreich. Unter dem Kürzel BIÖG bloggt das Institut für Österreichische Geschichtsforschung in Wien. Ihr Blog dient vorrangig der Vermittlung der Aktivitäten des Instituts in wissenschaftlicher Forschung und Lehre. Man findet dort aber auch viele Vortragsankündigungen, Veranstaltungshinweise und Berichte über Neuerscheinungen von Publikationen aus dem Institut und über laufende Forschungsprojekte.

Materialität und Produktion

Unter dem eigenen Namen und zum eigenen Thema bloggt das Graduiertenkolleg 1678, das an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf seinen Sitz hat. Im Blog sollen die aktuellen Arbeiten und die beteiligten Personen präsentiert werden. „Materialität“ und „Produktion“ soll im interdisziplinären Forschungsteam möglichst facettenreich untersucht werden. Die Vielzahl der Facetten spiegeln sich in den Berichten und Blogartikeln.

Siehe auch

Mareike König, Guck mal wer da bloggt! Neue Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 24.4.2012. http://redaktionsblog.hypotheses.org/485

Mareike König, Guck mal wer da bloggt 2! Neue Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 11.6.2012. http://redaktionsblog.hypotheses.org/527

Mareike König, Guck mal wer da bloggt 3! Neue Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 27.8.2012. http://redaktionsblog.hypotheses.org/622

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 4! Neue Blogs bei de.hypotheses.org, in Redaktionsblog, 22.10.2012. http://redaktionsblog.hypotheses.org/732

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 5! Neue Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 11.01.2013. http://redaktionsblog.hypotheses.org/875

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 6! Blogs bei de.hypotheses.org, in Redaktionsblog, 09.07.2013. http://redaktionsblog.hypotheses.org/1452

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 7! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 01.08.2013. http://redaktionsblog.hypotheses.org/1528

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 8! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 29.08.2013. http://redaktionsblog.hypotheses.org/1566

Sascha Foerster, Look Who‘s Blogging! Special edition – Blogs at de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 09.09.2013. http://redaktionsblog.hypotheses.org/1628

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 10! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 09.01.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/1861

Inger Brandt, Guck mal wer da bloggt 11! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 21.03.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2207

Aline Possél, Guck mal wer da bloggt 12! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 14.05.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2293

Aline Possél, Guck mal, wer da bloggt 13! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 04.07.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2294

Aline Possél, Guck mal, wer da bloggt 14! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 28.07.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2295

Aline Possél, Guck mal, wer da bloggt 15! (Internationale) Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 29.08.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2296

Charlotte Jahnz, Guck mal, wer da bloggt 16! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 24.11.2014. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2297

Katarina Heidrich, Guck mal, wer da bloggt 17! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 03.07.2015. http://redaktionsblog.hypotheses.org/2875

Clémence Landeau, Guck mal, wer da bloggt 18! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 28.10.2015
http://redaktionsblog.hypotheses.org/2959

Zum Blogportal: de.hypotheses.org
Twitter: @dehypotheses
Facebook: https://www.facebook.com/de.hypotheses.org
Google+: https://plus.google.com/b/108109041914328513586/108109041914328513586/

Bild: Dierk Schaefer, Guck mal, die Touristen, CC-BY 2.0


Ebenfalls interessant

2 Kommentare

  1. 23/03/2016

    […] Sascha Foerster, Guck mal, wer da bloggt 19! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 11.02.2016, https://redaktionsblog.hypotheses.org/3048 […]

  2. 15/06/2016

    […] Sascha Foerster, Guck mal, wer da bloggt 19! Blogs bei de.hypotheses.org, in: Redaktionsblog, 11.02.2016, https://redaktionsblog.hypotheses.org/3048 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *